Olivia Marie Busch & Mela Mariposas

Breathwork - die Kraft des Herzens

 

SO 12:45 - 14:15
Raum Intimate

die Kraft des Herzens

 

Urkraft - Lebensenergie - Herzverbindung. Darum geht es in dieser Atemmeditation. Tauche in die Atemreise ein und erfahre die heilsame Kraft deines Atems und das Geschenk deiner Lebendigkeit. Die „extatische Atemmediation“ erweckt unsere Lebensenergie, um sie in unseren Herzen fliessen zu lassen. 

Durch Tanz, Klänge, Bewegung und tantrisches Atmen werden alle Zellen unseres Körpers aktiviert, und unsere Lebensenergie beginnt zu fliessen. Unsere Atemreise trägt uns jenseits des Verstandes und erweitert unseren Horizont.

Dieser Workshop lädt dazu ein, dich voll zu spüren, dein Inneres zu fühlen, tief in dein Wesen einzutauchen und deine Essenz in Herzensverbindung mit dir selbst und anderen Menschen zu zelebrieren. 

Keine Vorkenntnisse sind nötig, alle sind Willkommen, teilzunehmen.  


Wenn Du hast, bringe Deine Yogamatte und eine Decke mit in den Workshop.


Über Olivia: 

Olivia hat viele Arten des Atmens erforscht, unter anderem Holotropic, Kundalini, Quantum Light Breath und Biodynamic Breath. Als ausgebildete Atemtherapeutin und Biodynamic Breath (BBTRS) Trainerin begleitet sie mit grosser Freude Menschen in ihrer Selbsterfahrung und ihren Weiterentwicklungsprozessen.


Das Entdecken innerer Kraftquellen und Lebensenergie steht im Zentrum ihrer Begeisterung. Olivia absolvierte in den letzten Jahren mehre Ausbildungen und Trainings im Bereich von Atemtherapie, Bodywork, Psychologie, Tantra, Contact Improvisation und Energiearbeit.


Olivia bringt die Tiefe ihrer eigenen persönlichen Heilungsreise mit, um andere Menschen auf ganzheitliche Art zu unterstützen, ihre Blockaden zu lösen und ihre Lebenskraft und Lebensfreude zu entdecken und aufzuwecken. Zusammen mit Mirjam Bischofberger leitet sie regelmässig eine Frauengruppe in Winterthur. In ihren Workshops verbindet sie BBTRS mit Bioenergetik, tantrischen Atempraktiken, Osho Meditationen und schamanischen Ritualen. Sie freut sich sehr, dass durch Breathwork mehr Lebensfreude und Mut zur Entfaltung des eigenen Potenzials in die Welt getragen wird.

 

Sie kommt ursprünglich aus Frankreich und lebt mit ihrer Familie in Winterthur.

www.jetzt-leben.ch


Mela ist Yogalehrerin, Atemtherapeutin, ganzheitliche Ernährungsberaterin und Pflegefachfrau HF.
Als zertifizierte Yoga Alliance Lehrerin offeriert sie Klassen, Workshops und Retreats auf der
ganzen Welt.
Ihre hauptsächliche Yoga Praxis ist der Kundalini Yoga, welchen sie durch Reinhard
Gammenthaler - einer der letzten Anhänger von Dhirendra Brahmachari - entdeckt hat. In dieser
alten Tradition des Yoga werden Asana, Mudra und Bandha mit Atemübungen kombiniert.
Als Pflegefachfrau in psychiatrischen Kliniken war Mela schon immer interessiert an Gesundheit,
Anatomie und Körperarbeit und konnte reiche Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken
Menschen, vor allem mit Kindern und Jugendlichen sammeln. Auch dort hat sie Yoga und
Meditation für Patienten sowie Mitarbeiter in den Alltag mit eingebracht.
Seit 2015 leitet Mela Breathwork Zeremonien und gibt Einzel Rebirthing Sessions. Die Kraft des
Atems zu teilen ist ihre grösste Leidenschaft.
Sie liebt es, unterschiedliche Körperarbeit in ihrem täglichen Leben anzuwenden und findet Spass
und Glück in Bewegung, Tanz, Akrobatik, Singen und atmen. Mela integriert viele Erfahrungen
von verschiedenen Kulturen und Hintergünde, die sie vom Leben und Lernen im Ausland
mitgenommen hat, wie schamanische traditionen, ganzheitliche westliche Ansätze, tantrische
Lehren und Adavaita Vedanta.
Als Lehrerin teilt Mela stets ihr reichhaltiges Wissen und ihre langjährige Erfharung in einer
entspannten und transformativen Form. In ihren Klassen und Workshops erleben die
TeilnehmerInnen eine angenehme Tiefe von Atem, Vertrauen, Berührung und Bewusstsein im
Körper.
www.melamariposa.com
www.relaxplayyoga.com